Immobilie privat verkaufen

Sie erfahren was es bedeutet, Immobilien privat zu verkaufen.

Mit oder ohne Makler verkaufen

Verkäufer stehen als Eigentümer von Immobilien nach der Entscheidung für den Verkauf der Immobilie vor der Wahl, diese selbst zu verkaufen oder einen Makler mit dem Verkauf zu beauftragen.
Regelmäßig entscheiden sich Eigentümer dann für einen kompetenten Makler, weil es zahlreiche Vorteile mit sich bringt, einen Makler mit dem Verkauf der eigenen Wohnung oder des eigenen Hauses zu beauftragen.

Vorteile

Der Verkauf ist beispielsweise sicher, weil Ihr Immobilienfachmann auf alle rechtlichen Pflichten des Eigentümers bei einem Verkauf der Immobilie hinweist. So werden unangenehme und finanziell schmerzliche Konsequenzen verhindert.

Welche weiteren Vorteile Ihnen als Eigentümer ein Maklerauftrag bringt und welche Erlebnisse Sie sich ersparen können, sehen Sie in unserem kleinen Videobeitrag. Bei weiteren Fragen nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Immobilie richtig verkaufen in Hannover

Sie erfahren, wie Sie Ihre Immobilie in Hannover verkaufen und einen höchstmöglichen Preis für Ihre Immobilie erzielen können.

Wichtige Entscheidungen

Viele Immobilieneigentümer, die ihr Haus oder ihre Wohnung  verkaufen wollen, stehen hierbei vor einer Reihe von wichtigen Entscheidungen. Zunächst stellt sich die Frage, ob ein Immobilienmakler beauftragt werden soll, oder ob es die eigenen Nerven und die eigene Zeit zulässt, das Optimum beim Verkauf der Immobilie zu erzielen und alles selbst in die Hand zu nehmen. Viele Eigentümer entscheiden sich dann für einen Immobilienmakler, weil hier die Kompetenz für den Verkauf von Immobilien vorhanden ist. So greift der Gesetzgeber beispielsweise immer stärker in den Bereich der Immobilie ein und macht Eigentümern Vorschriften für den Verkauf Ihrer Immobilie. Beim Fachbetrieb für Immobilien wird bei der Vermittlung der Immobilie neben einem sicheren Verkauf dafür gesorgt, dass mit der passenden Strategie auch ein höchstmöglicher Preis für die eigene Immobilie erzielt werden kann.

Veröffentlichung im Internet

Dabei ist es gar nicht immer notwendig, dass alle Immobilien im Internet veröffentlich werden, weil ein Immobilienmakler eine umfangreiche Datenbank mit Suchkunden bereithält, die zuerst bedient werden. Diese Immobilienkäufer sind für Privatanbieter nicht zugänglich, weil sie die Suche nach ihrer Immobilie an einen Fachmann abgegeben haben. So grenzt sich der Käuferkreis für Selbstvermarkter schon mal ein.

Der Angebotspreis

Ihr Immobilienmakler vor Ort kann den Wert Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung kompetent einschätzen. Das ist wichtig, um im Anschluss eine Strategie für den Angebotpreis zu entwickeln. Aufgrund von empirischen Untersuchungen und den daraus abgeleiteten Kenntnissen zum optimalen Angebotspreis, stellt Ihr Immobilienmakler vor Ort sicher, dass Sie als Eigentümer den höchstmöglichen Preis für Ihre Immobilie erzielen.

Fazit

Es mag einige wenige Gründe geben, weshalb es immer noch Menschen gibt, die ihre Immobilie selbst verkaufen, anstatt zum Fachmann – dem Immobilienmakler vor Ort – zu gehen. Da viele Menschen nur ein bis zweimal im Leben eine Immobilie verkaufen, sind sie mit ihrer Entscheidung zum Immobilienmakler vor Ort zu gehen auf der sicheren Seite und schützen sich selbst vor Verlusten beim Verkauf ihrer eigenen Immobilie.

Möbliertes Wohnen als Alternative

Berufstätige Menschen, die an einem neuen oft weit von der Heimat entfernten Ort, eine Unterkunft brauchen, haben verschiedene Möglichkeiten. Erfahren Sie hier, wie Sie möbliertes Wohnen als Alternative nutzen können.

Was möblierte Wohnungen sind

Bei möblierten Wohnungen handelt es sich gewöhnlich um Mietwohnungen, die mit Möbeln ausgestattet sind. Es gibt hierbei Wohnungen, die Teilweise mit Möbeln bestückt sind (Teilmöblierung) und es gibt auch Mietwohnungen, die komplett ausgestattet sind (Vollmöblierung).

Von wem sie bewohnt werden

Häufig werden solche Wohnungen in Universitätsstädten von Studenten während der Dauer des Studiums genutzt. Von dieser Art zu wohnen machen auch oft Praktikanten, Trainees Projektmanager sowie Ingenieure oder Berufspendler für eine bestimmte Zeit Gebrauch, um z. B. eine Probezeit bei einer neuen Arbeitsstelle abzuwarten, bevor die Familie nachgeholt wird. Deshalb wird hierfür auch der Begriff „Wohnen auf Zeit“ verwendet.
Wer sich für diese Wohnform entscheidet, erspart sich einen aufwendigen Umzug und ggf. die Anschaffung von weiteren Möbeln. Außerdem bleibt derjenige in höchstem Maße flexibel und hat im Gegensatz zum Hotelzimmer eine höhere Wohnqualität sowie Privatsphäre.

Die Ausstattung

In möbliertem Wohnraum ist alles da, was im Normalfall zum angenehmen Wohnen benötigt wird. Dazu zählen Beispielsweise die Möbel, Einbauküche mit Geschirr, Töpfen und Pfannen, Haushaltsgeräte wie z. B. Waschmaschine oder auch Radio und Fernsehgeräte. So braucht der Mieter nur noch seine persönlichen Sachen mitbringen und kann so die gewünschte Gemütlichkeit in der Wohnung herstellen.
Auch in Hannover gibt es Immobilien, die als Mietwohnungen möbliert angeboten werden.
Ein Beispiel für eine solche möblierte Wohnung finden Sie aktuell in unserem Immobilienangebot.

Bestellerprinzip bei Vermietungen beschlossen

Die Mietpreisbremse und das Bestellerprinzip sind beschlossene Sache. Im Laufe des Jahres 2015 werden diese Neuerungen voraussichtlich in Kraft treten.

Was sich ändert

Mit dem in Kraft treten des Mietrechtsnovelierungsgesetzes soll in Zukunft das Bestellerprinzip gelten. Das bedeutet, dass bei Vermietungen derjenige den Immobilienmakler zahlen soll, der ihn bestellt. Dies ist in Zukunft per Gesetz regelmäßig der Vermieter und nicht mehr wie bisher der Mieter. Der Verkauf von Immobilien bleibt davon unberührt und wird wie bisher auch abgewickelt.

Ab wann es gültig ist

Je nach dem, wann das Gesetz vom Bundespräsidenten ausgefertigt und im Bundesgesetzblatt verkündet wird, tritt es voraussichtlich am 1. Juni oder 1. Juli in Kraft.

Was es für Wohnungssuchende bedeutet

Ab diesem Zeitpunkt ist es dem Immobilienmakler bei der Vermietung von Wohnimmobilien nur noch sehr eingegrenzt möglich, eine Provision vom Wohnungssuchenden zu verlangen. Dies ist dann nur nach Erteilung eines Suchauftrages durch den Wohnungsinteressenten möglich. Außerdem darf er ihm dann nur Wohnungen anbieten, die er ausschließlich aufgrund des konkreten Suchauftrages für ihn gesucht hat. Wohnungen aus dem Bestand des Immobilienmaklers können dann nicht mehr angeboten werden, sofern diese eine Provision für den Mieter vorsehen. So kann dann z. B. eine Wohnung, die für den einen Interessenten gefunden und angeboten wurde, bei nicht gefallen, keinem anderen Interessenten, mit ähnlichen oder gleichen Wünschen, mehr provisionspflichtig angeboten werden. Was dies für Wohnungssuchende bedeutet und ob der Wohnungsmangel, als eigentliches Problem, in stark nachgefragten Lagen damit beseitigt ist, wird die Zukunft dann zeigen.

Mietpreisbremse

Auch die Mietpreisbremse ist beschlossen. Das Land Niedersachsen darf nun Gebiete mit zu wenigen Wohnungen ausweisen, in denen die Mietpreisbremse dann für fünf Jahre gelten soll. Die Mieten dürfen dann hier nur noch um höchstens 10% über dem ortsüblichen Mietspiegel bei Neuvermietungen steigen. Ausgenommen sind davon umfassend modernisierte Immobilien, die dann neu vermietet werden sowie Neubauten. Ob für Hannover überhaupt Gebiete ausgewiesen werden, in denen die Mietpreisbremse gelten soll, bleibt zunächst abzuwarten.

Geprüfter MarktWert-Makler® Hannover

City Immobilienmakler Arne Wulff setzt auf stetige Fortbildung und qualifizierende Maßnahmen. Im Mittelpunkt steht hierbei die zügige und sichere Vermittlung von Wohnimmobilien. Der Schlüssel dazu ist die professionelle Bewertung von Immobilien.

Was ein MarktWert-Makler® ist

Auch im Jahr 2015 investieren wir in berufliche Fortbildung und qualifizieren uns weiter.
logo_marktwert-makler_3122012_kleinIm Februar 2015 wurde die Prüfung zum MarktWert-Makler® der Sprengnetter Akademie in Dortmund abgelegt. Damit haben wir unsere Kompetenz im Bereich der Bewertung von Wohnimmobilien deutlich vertieft und eine weitere Qualifikation für unsere Kunden anzubieten. Sie erkennen dies an dem geschützten Siegel der Sprengnetter Akademie. Aufgrund dieser speziellen Ausbildung ist es nun möglich, Kaufpreise noch sicherer festzulegen, weil die Marktwertermittlung aufgrund aktueller und belastbarer Daten erstellt wird. Zusätzlich erhalten Sie ein Kurzgutachten in gedruckter Form. Das bedeutet für Eigentümer von Immobilien einen zügigen Verkauf und einen optimalen Verkaufserlös für Ihre Immobilie, denn Sie erhalten als Eigentümer eine belastbare Grundlage für Preisdiskussionen mit Käufern.

Auch für Interessenten mit Kaufabsicht ist diese Qualifikation sehr interessant, denn Sie können Ihre Wunschimmobilie ebenfalls professionell einschätzen lassen und sich so vor zu hohen Kaufpreisen, insbesondere bei Privatverkäufen, schützen.

Unterschiede zu Onlinebewertungen

Im Unterschied zu vereinfachten Bewertungen von Immobilien über Onlineangebote, wie z. B. bei Immobilienportalen, wird bei einer Bewertung durch Ihren MarktWert-Makler der Preis und der Wert Ihrer Immobilie aufgrund aktueller und realistischer Daten ermittelt. Dadurch erhalten Sie einen deutlichen Vorteil am Immobilienmarkt in Hannover.

Was Ihnen ein MarktWert-Makler® bringt

Der Begriff MarktWert-Makler® ist durch die Sprengnetter Akademie geschützt. Dieser Begriff darf nur aufgrund einer Prüfung geführt werden und verwendet werden. Deshalb bringt Ihnen ein MarktWert-Makler® als qualifizierter Fachmann Sicherheit beim Festlegen und Erzielen des optimalen Kaufpreises für Ihre Immobilie. So können auch Sie Ihre Immobilie sorgenfrei verkaufen und sich vor Vermögensschäden schützen.

Wie Sie Ihre Immobilie bewerten können

Wenn Sie Eigentümer einer Immobilie sind und eine Bewertung durch City Immobilienmakler Arne Wulff ist erforderlich, dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

city-immobilienmakler-bestellerprinzip

Aus dem Alltag eines Immobilienmaklers

Wie ein Eigentümer einer zwei Zimmer Loft Wohnung in Hannover seine Entscheidung korrigierte und einen Makleralleinauftrage erteilte, um damit für diese vorher schon lange zum Verkauf stehende Immobilie letztendlich einen höheren Preis zu erzielen.

Die Ausgangslage

Ein Eigentümer wohnte selbst in Bayern und hatte eine Wohnung in Hannover – ohne Bonitätsprüfung –  vermietet. Nach dem der Mieter wegen rückständiger Mietzahlungen aus der Wohnung geklagt worden war, sollte die Wohnung nun verkauft werden. Da der Eigentümer selbst in Bayern wohnte, erteilte er einen allgemeinen Maklerauftrag an ein in Bayern ansässiges Immobilienmaklerunternehmen, welches mit der Vermarktung in Hannover startete. Nach einem Jahr erfolgloser Verkaufsbemühungen, wendete sich dieser Eigentümer nun an City Immobilienmakler Arne Wulff.

Was unternommen wurde

Nach einer ersten Besichtigung mit einem Ansprechpartner aus Hannover (dem Hausmeister) wurde klar, weshalb diese Wohnung nicht verkauft werden konnte. Der Mieter hatte im Bad eigenmächtig die Duschwanne entfernt und eine Badewanne laienhaft installiert. Außerdem fehlten Fliesen im Bad. Die Wohnung und die Küche waren stark verschmutzt. Die Besichtigungen wurden bisher vom Hausmeister durchgeführt. Aufgrund seiner Profession fehlte es an den geeigneten Verkaufskompetenzen im Bereich der Immobilien. Zunächst wurde nun ein Makleralleinauftrag an City Immobilienmakler Arne Wulff erteilt, der Eigentümer erklärte sich bereit, für einen erfolgreichen Verkauf, das Honorar zu bezahlen. Hier wurde nun das Bad zurückgebaut und neu gefliest. Dann wurde unsere kooperierende Homestaging Agentur beauftragt, die Wohnung zum Verkauf herzurichten. Zunächst wurde diese hierzu intensiv tiefengereinigt  – und sie sah fast aus wie neu! Danach wurde sie liebevoll mit Wohnaccessoires bestückt. Nun war es eine Wohnung zum Verlieben.

IMG_1755Vorher

IMG_2014Nachher

Wie die Immobilie verkauft wurde

Zuerst wurde hier, auf unseren Rat hin, zusätzliches Geld durch den Eigentümer investiert, um eine Ansprechende Immobilie am Markt präsentieren zu können. Da diese Wohnung vorher schon lange am Immobilienmarkt angeboten wurde, kannten schon viele Menschen diese Immobilie. Nun wurde eine Marktwertermittlung erstellt und  der Angebotspreis bestimmt. Dieser Kaufpreis lag nun erheblich über dem vorigen. Mit einem aussagekräftigen Exposé mit guten Bildern und zahlreichen professionellen Vertriebsmaßnahmen (online wie offline) durch City Immobilienmakler Arne Wulff, konnte diese Wohnung nun an einen glücklichen Käufer vermittelt werden. Hier waren wir als Immobilienmakler sehr stark gefordert und durften alle zur Verfügung stehenden Ressourcen einbringen. Das war ein ziemlich schwieriges Projekt. Die Investitionen durch den Eigentümer haben sich hier am Ende auf jeden Fall gelohnt, denn er hatte im Ergebnis sein investiertes Kapital zurück erhalten und auch noch einen höheren Kaufpreis aufs Konto überwiesen bekommen. Die Freude war hier sehr groß. Der Käufer freute sich ebenfalls über seine neue Errungenschaft. Wir haben diese Unterstützung mit Spaß sehr gerne geleistet und freuen uns ebenfalls über das gute Ergebnis.

Makleralleinauftrag gewinnt an Bedeutung

Guter Rat kann durchaus preiswert sein. Bei qualifizierten Immobilienmaklern ist dies
eine selbstverständliche Leistung beim Verkauf oder auch beim Kauf einer Immobilie.
In einem unübersichtlichen und sich ständig verändernden Immobilienmarkt setzen immer mehr Eigentümer von Immobilien, die den Verkauf planen, auf den richtigen Immobilienmakler mit Kompetenz in vertraglichen Angelegenheiten.

Was ein Makleralleinauftrag ist

Der Makleralleinauftrag ist eine feste und schriftlich fixierte Vereinbarung, für eine bestimmte Zeit, zur Vermittlung einer Immobilie. Mit einem Makleralleinauftrag wird der Immobilienmakler verpflichtet, sich intensiv um den Verkauf der betreffenden Immobilie zu kümmern. Dazu zählt beispielsweise, dass angemessene Werbemaßnahmen auf Kosten des Immobilienmaklers durchgeführt werden. Der Eigentümer als Auftraggeber verpflichtet sich im Gegenzug, das Einschalten weiterer Makler oder Dritter zu unterlassen. Dies ist der einzige Weg, damit der Immobilienmakler sein ganzes Fachwissen, sein Engagement und seine Kenntnisse in den Dienst des jeweiligen Kunden stellen kann, um einen qualifizierten Käufer zu finden.

Gefahren ohne Makleralleinauftrag

Wer keinen Makleralleinauftrag erteilt, gefährdet den Verkauf seiner Immobilie. Dies ist bei den allgemeinen Aufträgen der Fall. Sie beinhalten keine besonderen Verpflichtungen. Weder für den Immobilienmakler, noch für den Eigentümer. Der Immobilienmakler unterliegt so also keiner besonderen Verpflichtung, sich besonders um den Verkauf der Immobilie zu kümmern. Vielmehr verleitet es dazu, dass der Auftragnehmer abwartet, bis sich zufällig ein adäquater Interessent meldet. Da bei solchen Aufträgen immer noch mehrere Immobilienmakler eingeschaltet werden, und gleichzeitig mit dem Verkauf beauftragt sind, riskiert ein potenzieller Käufer, dass er mehrmals mit Provisionsforderungen konfrontiert wird und dann auch bezahlen muss. Diese allgemeinen Aufträge bergen außerdem das Risiko, dass die betreffende Immobilie gleich mehrfach in den gleichen Anzeigenteilen und Immobilienportalen, häufig mit verschiedenen Preisen und Eckdaten angeboten wird. Dadurch erscheint die betreffende Immobilie als „Ladenhüter“ und wenig vertrauenswürdig. Der Verkaufserlös wird so unnötig nach unten manipuliert.
Der Immobilienmarkt wird immer unübersichtlicher, deshalb bestehen immer mehr Eigentümer einer Immobilie mit Verkaufsabsicht auf einen Makleralleinauftrag.
Denn als Eigentümer können Sie nur so sicher gehen, dass Ihnen das volle Potenzial des Immobilienmaklers zur Verfügung steht und Sie einen optimalen Preis für Ihre Immobilie erzielen.

city-immobilienmakler-hannover-endlich online

Neuer Webseitenauftritt

Endlich online

Wir freuen uns, Sie endlich auf unserer neuen Webseite www.city-immobilienmakler.de begrüßen zu dürfen! Sie sind herzlich eingeladen, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen, um unsere neue Immobilienmaklerseite genau anzuschauen.

Qualität ist Trumpf

Sehr viel Fleiß und Gedankengut steckt in unserem neuen Internetauftritt für Immobilien in Hannover, denn wir haben für jeden Standort aktuelle Mietpreise, Mietspiegel und Trends der Immobilienpreise in Hannover grafisch ausgearbeitet. Ferner informieren wir über die Vorteile der verschiedenen Stadtteile.

Moderner Auftritt

Unsere neue Webseite erfüllt alle modernen Kriterien. Ob mit dem iPhone, Tablet, PC oder MAC sie haben immer eine perfekte sowie schnelle Darstellung. Sie können sich Immobilien in unserer Datenbank selbst wunschgerecht aussuchen. Selbstverständlich können Sie jederzeit bei unseren Immobilienmaklern einen Beratungstermin vereinbaren, damit wir Ihnen Ihre offenen Fragen erläutern können.

Wir sagen Danke

Bei dem Aufbau unserer neuen Webseite haben wir große Unterstützung von verschiedenen Seiten erhalten. Wir bedanken uns bei Familie und Freunde für ihren unermüdlichen Willen, alle Fragen zu beantworten. Des Weiteren gilt dem kompetenten Fotografen Daniel George aus Hannover für erstklassige Fotos sowie Immobilien Times für ein professionellen Imagefilm. Der größte Dank gilt der Werbeagentur Wengenroth und Partner aus Hannover, die während der gesamten Zeit der Webseitenerstellung an unserer Seite warem und uns freundlich sowie kompetent betreut haben.