city-immobilienmakler-featured-image-statistiken-sicherheitsgefuehl-mitarbeiter-hannover city-immobilienmakler-featured-image-statistiken-sicherheitsgefuehl-mitarbeiter-hannover

Ausländer in Hannover

Wie hoch ist die Ausländerquote in Hannover?

city-immobilienmakler-statistiken-auslaender-hannover city-immobilienmakler-statistiken-auslaender-hannover

Hannover, die Hauptstadt der Region Niedersachsen in Norddeutschland, ist bei Ausländern sehr beliebt. Nach Hamburg und Bremen ist sie die drittgrößte Stadt der Region und gehört zur Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Die Bevölkerung Niedersachsens beträgt derzeit rund 7,8 Millionen, davon sind etwa 8 % Ausländer

In Hannover allein leben, studieren und arbeiten im Jahr 2020 etwa 56.000 Ausländer und machen somit 10.5 Prozent der Einwohnerzahl aus. Hannover ist ein beliebter Standort und die Zahl der ausländischen Menschen wird weiter zunehmen. Im Jahr 2030 können es bereits etwa 62.000 sein.

Weitere Beiträge

Das könnte Sie auch interessieren


Sind die Nachwirkungen der Corona-Krise in der Immobilienbranche noch zu spüren?

Sie wollen wissen, wie wir von City Immobilienmakler optimale Kundenzufriedenheit sicherstellen? In diesem Blogbeitrag erfahren Sie es.

City Immobilienmakler in der HAZ

In unserem Artikel in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung erfahren Sie alles über das neue Immobiliengesetz und warum es Käufer nicht so schützt wie geplant.