Wie erkennen Sie einen seriösen Immobilienmakler?

seriösen Immobilienmakler erkennen

City Immobilienmakler

Sie sind sich unsicher, anhand welcher Kriterien Sie einen seriösen und geeigneten Immobilienmakler erkennen können? Wer seine Immobilie verkaufen oder eine Neue kaufen möchte, ist darauf bedacht, dass auch wirklich alles ohne Probleme funktioniert und man nicht an den falschen Makler gerät. Nachdem wir Ihnen bereits ein paar hilfreiche Tipps gegeben haben, wie Sie den richtigen Immobilienmakler finden können und worauf Sie bei Ihrer Suche achten müssen, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag, anhand welcher Kriterien sie erkennen können, ob ein Makler auch seriös ist.

Er sollte Ernsthaftigkeit mitbringen

Ein seriöser Immobilienmakler sollte sich selbst, Sie, potenzielle Kunden und seinen Job ernst nehmen. Das bedeutet, er sollte ihren Belangen mit Respekt und Ernsthaftigkeit entgegentreten und darüber hinaus eine entsprechende Motivation mitbringen, seine Arbeit als Makler gewissenhaft zu erledigen. Von einem seriösen Immobilienmakler können Sie erwarten, dass er seine Unterlagen, das heißt Fragebögen, Präsentations- und Objektmappen, Checklisten sowie sein Kameraequipment pflegt und auch bei Fragen nicht erst lange nachschlagen muss, sondern eine Antwort für Sie parat hat. Er sollte stets gut vorbereitet zu Terminen mit Ihnen erscheinen und sich bspw. mit angebotenen Immobilien gut auskennen und Ihnen sowohl positive Eigenschaften als auch Mängel der Immobilie nennen können. Sobald es zu einem Verkauf kommt, sollte er Ihnen sein Preiskonzept erklären können und auch bei Fragen rund um die Verträge Besonderheiten oder Unklarheiten erläutern können.

Er sollte Wert auf Absicherung legen

Ein seriöser Immobilienmakler besitzt eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung und eine Betriebshaftpflichtversicherung. Diese decken zum einen Beratungsfehler ab, welche vorkommen könnten. Zum anderen sollte seine Firma und damit auch Ihr Auftrag beziehungsweise Ihre Immobilie abgesichert sein, falls mal etwas passiert. Versicherungen sind natürlich immer ein weiterer Kostenpunkt, welchen sich ein seriöser Immobilienmakler jedoch leisten sollte.

Er sollte sich und seine Mitarbeiter weiterbilden

Der Beruf eines Immobilienmaklers ist sehr umfangreich. Oft wirkt es, als würden zu seinen Aufgaben primär der Kundenkontakt sowie etliche Gespräche und ein wenig Papierkram gehören. Doch der Beruf des Maklers umfasst weit mehr als das.

Er muss sich mit rechtlichem, steuerlichem, baulichem, Wertermittlung, Verkauf, Werbung, Management, Online- und Offlinemarketing und vielem mehr auskennen. Die Immobilienbranche berührt also viele verschiedene Tätigkeitsfelder und unterliegt einem stetigen Wandel, weshalb sich ein seriöser Immobilienmakler wöchentlich weiterbilden sollte.

Er sollte seine Kontakte pflegen

Der Service eines Immobilienmaklers, von der Anfrage über die ersten Gespräche bis hin zu Besichtigungen und Vertragsschließung wirken wie eine Art Paket, welches einer einmaligen Leistung gleichkommt. Doch dies sollte gerade mit einem seriösen Immobilienmakler an der Hand nicht der Fall sein, denn der Service sollte auch nach der Kaufabwicklung nicht ganz enden. Der Makler sollte auch darüber hinaus noch für Sie erreichbar sein und Ihnen auf Anfrage Informationen rund um den Immobilienbesitz kostenlos zur Verfügung stellen.

City Immobilienmakler seriöser Immobilienmakler City Immobilienmakler seriöser Immobilienmakler
Weitere Beiträge

Das könnte Sie auch interessieren


Wir wünschen Ihnen ein frohes Silvesterfest

Wir als Team von City Immobilienmakler wünschen Ihnen einen guten Rutsch in 2021. Legen Sie den Verkauf Ihrer Immobilie in unsere Hände und starten Sie entspannt und trotzdem erfolgreich ins neue Jahr.

Vorgestellt: Unsere Makler für Hannover

Sie wollen wissen, wie wir von City Immobilienmakler optimale Kundenzufriedenheit sicherstellen? In diesem Blogbeitrag erfahren Sie es.