Brauerei 405 – Hannoveraner Bier auf der Höhe des Geschmacks

Brauerei 405 Hannover 4

Vielfalt mit Leidenschaft

Die Brauerei mit dem originellen Namen existiert in seit 2015 und stellt Biere verschiedener Sorten her. Die beiden Besitzer verbinden ihre Leidenschaft für das "typisch deutsche" Kultgetränk mit Know-how und Vielfalt. Auf diese Weise entstehen in ihrem Hause sowohl solide als auch ausgefallene Biere.

Natürliche Braukunst ohne Zusatzstoffe

Laut Aussage der beiden Besitzer Dennis und Sven entstammt der Name „Brauerei 405“ einer gedanklichen Verbindung ihrer beiden Heimatstädte, Barsinghausen und Springe. Beide Städte sind an dem Höhenzug Deister im Calenberger Land in der Region Hannover gelegen, dessen höchste Stelle 405 m beträgt.

Die Freundschaft der beiden begann im Jahre 2009. Wie in vielen Männerfreundschaften üblich, tranken sie das ein oder andere Bier zusammen, während sie darüber nachdachten, wie es wäre, einmal selbst mit dem Brauen zu beginnen. Schließlich setzten sie ihren Wunsch in die Tat um.

Was zunächst als Hobby anfing, weitete sich mit der Zeit immer mehr aus, als die Nachfrage nach dem Selbstgebrauten im Freundes- und Bekanntenkreis größer und größer wurde. Schließlich entstand der Wunsch, ihr Bier einer größeren Masse zugänglich zu machen. Hauptaugenmerk wird dabei neben dem Genuss auch auf gesunde und natürliche Zutaten gelegt. So verzichten die beiden auf jegliche Art künstlicher Zusatzstoffe zum Klären oder Haltbarmachen.

Als Antrieb für ihre Leidenschaft zum Selberbrauen geben sie die Geselligkeit, die dies mit sich bringt, an. Neben dem reinen Spaß an der Freude wissen sie es außerdem zu schätzen, dass es immer etwas Leckeres zu trinken gibt.