City Immobilienmakler in der HAZ

Das neue Maklergesetz

Wir berichten in der HAZ

Ein neues Immobiliengesetz soll durch eine Aufteilung der Maklerprovision zwischen Käufer und Verkäufer zum Käuferschutz beitragen. Dieses Ziel wird durch das neue Gesetz jedoch glatt verfehlt. Über diese Thematik konnten wir nun in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung berichten.

Warum das neue Gesetz Käufern von Immobilien eher schaden als nutzen könnte und was andere Experten zu dem Thema sagen, erfahren Sie in unserem Beitrag für die HAZ oder in unserem Blogartikel zum neuen Maklergesetz.

Weitere Beiträge

Das könnte Sie auch interessieren


City Immobilienmakler im Westfalen-Blatt

City Immobilienmakler wurde nun auch im Westfalen-Blatt erwähnt. Hier erfahren Sie alles darüber.

City Immobilienmakler im Hamburger Abendblatt

City Immobilienmakler erklärt Ihnen in unserem Sponsored Post für das Hamburger Abendblatt alles über unser Netzwerk.

Gut gemeint, aber schlecht gemacht: Das neue Maklergesetz

Das neue Maklergesetz soll Immobilienkäufer finanziell entlasten. Leider wird das Gegenteil passieren: Immobilienpreise und Kaufnebenkosten werden steigen.