Makler_Hamburg

Haus ohne Energieausweis verkaufen

Ihr Hausverkauf ohne Energieausweis

Hausverkauf ohne Energieausweis

So funktioniert es

Sie möchten Ihr Haus ohne Energieausweis verkaufen? In der Regel funktioniert ein Hausverkauf ohne Energieausweis nicht, aber es gibt wie immer Ausnahmen. Wie und ob es funktionieren kann, wenn Sie Ihr Haus ohne Energieausweis verkaufen möchten, und was Sie dabei unbedingt berücksichtigen sollten, erfahren Sie von CITY Immobilienmakler.

CITY Immobilienmakler ist der ideale Ansprechpartner in puncto Hausverkauf. Profitieren Sie von dem Fachwissen unserer geschulten Immobilienexperten.

Team-CITY-Immobilienmakler team-mobil
CITY IMMOBILIENMAKLER

Diese Vorteile haben Sie mit uns

  • Betreuung
  • Full Service
  • Vertragsanfertigung
  • Verkaufsgespräche
  • Beratung
  • 3D Besichtigungen
  • Solvenzprüfungen
  • Exposéanfertigung
  • Wertermittlung
  • Home Staging
Der Energieausweis

Was ist das?

Wenn Sie Ihr Haus ohne Energieausweis verkaufen möchten, müssen Sie sich zuerst vor Augen führen, was ein Energieausweis ist und was dieser beinhaltet. Wir von CITY Immobilienmakler informieren Sie darüber gern.

Der Energiepass dient als Beleg für den energetischen Zustand Ihrer Immobilie. Hierzu findet eine Einteilung in verschiedene Energieeffizienzklassen statt. Dies dient als Orientierung für mögliche Käufer, die vom Verkäufer erbracht werden muss. In der Regel gilt ein Energieausweis für zehn Jahre.

Hausverkauf ohne Energieausweis

Ihr Haus ohne Energieausweis verkaufen um Kosten zu sparen?

Vielleicht möchten Sie Ihr Haus ohne Energieausweis verkaufen, weil dessen Erstellung Kosten nach sich zieht, die Sie gerne einsparen möchten. Dies ist nicht ratsam, da diese Vorgehensweise in der Regel hohe Bußgelder zur Folge haben kann. Unsere CITY Immobilienmakler haben daher eine Übersicht der Kosten für Sie erstellt.

Grundsätzlich sind die Kosten für die Erstellung eines Energiepasses nicht gesetzlich festgelegt. Deshalb können aufkommende Kosten je nach Anbieter variieren, wobei sich diese in der Regel auf den Aufwand der notwendigen Berechnungen und Analysen beziehen. Hierbei sollte also vorher sorgfältig verglichen werden und eine Klärung der Inhalte erfolgen, damit diese auch für Laien verständlich sind. Zusätzlich gibt es zwei Arten von Energieausweisen, wobei sich die Preise deutlich unterscheiden können.

SCHAUEN SIE PASSEND DAZU

Sie sind interessiert an zusätzlichen Informationen bezüglich City Immobilienmakler? Dann ist der Besuch unseres Kanals auf YouTube ratsam. Dort finden Sie alles, was Sie zu City Immobilienmakler und unseren Partnern wissen sollten, kompakt im Videoformat.


Kosten eines Energieausweises

Der Verbrauchsausweis

Der verbrauchsorientierte Energieausweis berücksichtigt Ihre realen Verbrauchsdaten von mindestens den letzten drei Abrechnungsperioden. Hierbei werden sowohl das Klima wie auch zeitweise Leerstände von Ihrem Haus einbezogen. Auf dieser Basis richtet sich der Preis für die Erstellung nach der Anzahl der Wohneinheiten.

Kosten eines Energieausweises

Der Bedarfsausweis

Der bedarfsorientierte Energiepass umfasst den theoretischen Energiebedarf Ihrer Immobilie und wird durch ein technisches Gutachten ermittelt. In diesem Fall liegt der Fokus der Berechnung auf rein baulichen Aspekten.

Dieser Ausweis wird häufig bei Neubauten wie auch Gebäuden mit weniger als fünf Wohneinheiten erstellt oder auch, wenn Ihre Immobilie noch nicht die Vorgaben der Wärmeschutzverordnung von 1977 erfüllt. Hierbei kommen für ein Einfamilienhaus in der Regel Kosten von 300 bis 500€ auf Sie als Verkäufer zu. Bei mehreren Wohneinheiten wird der Preis meist abweichend berechnet.

Vorteile
Ihr Haus ohne Energieausweis verkaufen

Kann das funktionieren?

Sie möchten Ihr Haus verkaufen und hierbei keine Zeit verlieren, während Ihr Energieausweis erstellt wird? Dann hat CITY Immobilienmakler eine gute Nachricht für Sie. So ist es zum Beispiel noch nicht notwendig, einen Energieausweis vorliegen zu haben, wenn Ihre Immobilie annonciert wird.

Aus diesem Grund sind die vorgeschriebenen Pflichtangaben in der Verkaufsanzeige nicht notwendigerweise zu machen. In diesem Fall sollte jedoch von Ihnen als Verkäufer oder von Ihrem versierten Immobilienmakler angegeben werden, dass erforderliche Angaben nachfolgend eingereicht werden. So halten Sie das Risiko, Interessenten abzuschrecken möglichst gering.

Jedoch sollte in der Zeit der Annoncierung bereits ein Energieausweis beantragt sein, welcher bei einer Besichtigung Ihren möglichen Käufern übergeben werden sollte. Andernfalls können hohe Bußgelder fällig werden.

Ihr Haus ohne Energieausweis verkaufen

Nur in Ausnahmefällen möglich

Wenn Sie Ihr Haus ohne Energieausweis verkaufen möchten, ist dies also nur in Ausnahmefällen möglich. Unsere erfahrenen CITY Immobilienmakler haben eine Auswahl an Gebäuden für Sie zusammengestellt, bei denen kein Energieausweis benötigt wird:

  • Bei kleinen Gebäuden mit max. 50 qm Nutzungsfläche
  • Bei Baudenkmälern oder Immobilien mit besonders erhaltenswerter Bausubstanz
  • Bei Immobilien, die nicht oder nur begrenzt durch den Einsatz von Energie beheizt oder gekühlt werden
CITY IMMOBILIENMAKLER

Nutzen Sie unseren Full Service

  • Beratung
  • Betreuung
  • Objektbewertung
  • Besichtigungen
  • 3D Rundgänge
  • Solvenzprüfungen
  • Exposéanfertigung
  • Vermarktung
Rechtskonformer Immobilienverkauf

Woher bekomme ich einen Energieausweis?

Wie Sie festgestellt haben, ist es zwar in Ausnahmefällen möglich, Ihr Haus ohne Energieausweis zu verkaufen, dies bringt aber einige Risiken mit sich. Wenn Sie also auf Nummer sicher gehen und Bußgelder vermeiden möchten, sollten Sie einen fachkundigen Experten mit der Erstellung eines Energieausweises für Ihre Immobilie beauftragen.

Ein Energieausweis kann von verschiedenen Personen mit unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen ausgestellt werden. Hierfür wurde eine allgemeingültige Regelung erstellt, nach der folgende Berufsgruppen einen Energieausweis für Ihr Haus erstellen dürfen:

 
  • Handwerker mit Berechtigung
  • Handwerksmeister mit Spezialisierung auf entsprechende Fachbereiche
  • Techniker mit Studienschwerpunkt energiesparendes Bauen
 
  • Staatlich anerkannte oder geprüfte Techniker aus den Bereichen Hochbau, Bauingenieurwesen und Gebäudetechnik mit 2 jähriger Berufserfahrung in Anlage- und bautechnischen Bereichen des Hochbaus
  • Verschiedene Anbieter mit Nachweisberechtigung
Ihr Haus verkaufen

Unsere geschulten CITY Immobilienmakler sind Profis für jeden Hausverkauf

Da die Risiken hoch sind, wenn Sie Ihr Haus ohne Energieausweis verkaufen, sollten Sie für die notwendigen Schritte einen versierten Immobilienexperten aus unserem CITY Immobilienmakler Netzwerk zu Rate ziehen.

Wir kümmern uns um eine gesamte und schnelle Verkaufsabwicklung und gehen Ihnen auch bei der Beantragung Ihres Energieausweises gerne zur Hand. Kontaktieren Sie uns noch heute!

Kontaktieren Sie uns!