Wie finanziere ich mein Eigenheim?

CITY IMMOBILIENMAKLER ERKLÄRT

Alles Wissenswerte zum Thema Eigenheim finanzieren

Viele Menschen träumen von einem Eigenheim und einem Leben in den eigenen vier Wänden. Wohneigentum bietet Ihnen maximale Freiheiten bei der Gestaltung und ermöglicht die Umsetzung individueller Ideen. Außerdem gehören monatliche Mietzahlungen der Vergangenheit an, was die vielfältigen Vorteile unterstreicht. Aber wie lässt sich das Eigenheim finanzieren und welche Aspekte müssen dabei unbedingt beachtet werden?

Wir von City Immobilienmakler beantworten Ihnen diese zentralen Fragen und informieren Sie umfassend rund um die Baufinanzierung. In diesem Zusammenhang geht es unter anderem um die Berechnung des Eigenkapitals und die Kalkulation des Fremdmittelbedarfs.

CITY IMMOBILIENMAKLER

Ihre Vorteile bei der Finanzierung Ihres Eigenheims

  • Große Reichweite
  • Komplette Modernität
  • Beste Ortskenntnis
  • Höchste Leistungsfähigkeit
  • Umpfangreiches Branchenwissen
  • Weitreichende Vernetzung
  • Rundum Full Service
  • Zielgerichtete Personalisierung
  • Makler mit Persönlichkeit
  • Garantierte Professionalisierung
  • Bestmöglicher Verkaufspreis
  • Persönlicher Betreuung
EIGENHEIM FINANZIEREN

Das Volumen der Kosten realistisch einschätzen

Zu Beginn aller Überlegungen beim Eigenheim finanzieren steht eine ganzheitliche Berechnung der anfallenden Kosten. Dazu zählen sowohl der Kaufpreis als auch sämtliche Zusatzkosten wie die Maklercourtage, die Grunderwerbsteuer und die Gebühren für den Notar. Abhängig vom Zustand der Immobilie gilt es zudem die Sanierungs- und Renovierungsarbeiten zu beachten.

Das Ergebnis der zugehörigen Kalkulation dient Ihnen als grundlegender Richtwert für die gesamte Finanzierung. Daran anknüpfend geht es beim Eigenheim finanzieren um die Berechnung des Eigenkapitals für den bevorstehenden Kauf. Neben sofort verfügbaren Rücklagen kommen hier auch fest angelegte Gelder in Form von Aktien oder Sparverträgen infrage.

Je mehr Eigenkapital Sie einbringen können, desto weniger Zinsen müssen Sie für Fremdmittel zahlen. Demzufolge kann die Auflösung entsprechender Depots sinnvoll sein, um die Gesamtkosten beim Eigenheim finanzieren zu reduzieren.

FINANZIERUNG IHRES EIGENHEIMS

Die wichtigsten Tipps für die Finanzierung

Sobald Sie Ihr Eigenkapital bestimmt haben, können Sie die Lücke für die Finanzierung exakt benennen. Die entsprechende Summe können Sie zum Beispiel durch einen klassischen Immobilienkredit oder ein Darlehen abdecken.

Bei der Auswahl eines passenden Angebots gilt es eine Vielzahl von Kriterien zu berücksichtigen. Von besonders entscheidender Bedeutung ist dabei die Flexibilität: Beinhaltet die Finanzierung ein Sondertilgungsrecht, sodass Sie die Laufzeit des Kredits nachträglich verkürzen können? Bei unvorhersehbaren Geldeingängen ist eine solche Vereinbarung von großem Vorteil und minimiert die Zinslast beim Eigenheim finanzieren.

Im Optimalfall sieht der Vertrag einen Tilgungssatzwechsel vor, wodurch sich die Raten jederzeit abändern lassen. Bei Veränderungen wie einem erhöhten oder verringerten Gehalt kann die Rückzahlung dann immer wieder an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Grundsätzlich empfiehlt sich eine konservative Herangehensweise, um unnötigen Problemen beim Eigenheim finanzieren aus dem Weg zu gehen. Berücksichtigen Sie deshalb auf jeden Fall ein großzügiges Polster für unerwartete Ausgaben, sodass Sie der Finanzierung mit einem sicheren Gefühl entgegenblicken können.

Auch interessant

Immobilien Ratgeber

Deshalb sollten Sie noch heute in Immobilien investieren

Die Immobilienbranche hält eine Menge an großartigen Investitionsmöglichkeiten für Sie bereit. Lesen Sie hier, warum sich ein Immobilieninvestment lohnt.

Immobilien Ratgeber

Wie kriege ich für eine Immobilie einen Kredit?

City Immobilienmakler erklärt Ihnen in diesem Ratgeberbeitrag, wie Sie einen Kredit für Ihre Immobilie bekommen.


CITY IMMOBILIENMAKLER

Das können wir außerdem für Sie tun

  • Rundum Full Service
  • Zielgruppengerichtete Vermarktung
  • Optimale Preisgespräche
  • Vorauswahl von Käufern
  • Kostenfreie Objektbewertung
  • Personalisierte Beratung
  • Ansprechendes Home Staging
  • Qualitative Exposéerstellung
  • Moderne 3D Rundgänge
  • Rechtssichere Vertragserstellung
  • Fachkundige Besichtigungen
  • Persönliche Unterstützung
ABSCHLIESSENDES FAZIT

So gelingt die Eigenheimfinanzierung

Insgesamt gesehen lässt sich festhalten, dass Sie beim Eigenheim finanzieren eine ganze Reihe von verschiedenen Aspekten bedenken müssen. Wir von City Immobilienmakler stehen Ihnen bei dieser Aufgabe unterstützend zur Seite und vermitteln Ihnen seriöse Finanzierungspartner.

Als Immobilienmakler mit langjährigen Erfahrungswerten kennen wir die Stolperfallen und typischen Fehler beim Eigenheim finanzieren. Dementsprechend sind wir genau der richtige Ansprechpartner für Sie und begleiten Sie von der Berechnung des Eigenkapitals bis hin zur Kreditauswahl beim Eigenheim finanzieren.

Sie haben Fragen zu Einzelheiten wie staatlichen Fördermitteln oder der Kalkulation des benötigten Fremdkapitals? Dann kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per Mail für eine persönliche Beratung. Gemeinsam besprechen wir Ihre individuellen Vorstellungen und geben Ihnen konkrete Tipps für die Finanzierung.

Kontaktieren Sie uns!