Vermeiden Sie diese Fehler bei der Preisverhandlung

DIE PREISVERHANDLUNG

Diese Fehler können passieren

Gerade, wenn Sie Ihre erste Immobilie verkaufen möchten oder generell wenig Erfahrung im Bereich Immobilien besitzen, können Preisverhandlungen eine echte Herausforderung sein. Hierbei können viele Fehler auftreten, die sich mit ein wenig Vorwissen vermeiden lassen. In diesem Beitrag erfahren Sie, worauf Sie bei Verkaufsgesprächen und Verhandlungen in Bezug auf Ihren Immobilienverkauf achten sollten.

Erhalten Sie durch City Immobilienmakler eine Einführung in die Welt der Preisverhandlungen und bereiten Sie sich optimal auf Ihren Immobilienverkauf vor.

IMMOBILIENVERKAUF MIT CITY IMMOBILIENMAKLER

Unsere Vorteile auf dem Weg zu Ihrer Immobilie

  • Enorme Reichweite
  • Komplette Modernität
  • Beste Lokalkenntnis
  • Höchste Schnelligkeit
  • Umfangreiche Fachkompetenz
  • Weitreichende Vernetzung
  • Rundum Sorglos Service
  • Zielorientierte Personalisierung
  • Verkauf zum Bestpreis
  • Individuelle Beratung
FEHLER 1

Sie lassen in Ihrem Plan keinen Platz für Anpassungen

Wie bei jedem Schritt des Verkaufsprozesses, ist es auch beim Herangehen an Verkaufsgespräche wichtig, einen Plan zu erstellen, welcher die Vorgehensweise regelt. Hierbei sollten Sie jedoch darauf achten, den Rahmen für Verhandlungen nicht zu klein zu halten und nicht eisern an Ihrer Planung festzuhalten.

Auch Verhandlungsmöglichkeiten lassen sich vorausplanen und geben Ihnen ein Gefühl von Sicherheit. Stecken Sie also Grenzen fest, die für Sie als Besitzer akzeptabel sind und innerhalb derer Sie zu Verhandlungen bereit sind.

FEHLER 2

Sie wissen nichts darüber, wie der Preis zustande kommt

Für eine solide Verhandlung bezüglich des Preises, muss dieser erstmal feststehen. Am besten ist es hierbei, eine ausführliche Immobilienbewertung von einem Experten, wie zum Beispiel aus dem City Immobilienmakler Netzwerk, vornehmen zu lassen. Auf dieser Basis kann ein marktkonformer Preis festgelegt werden, welcher die Grundlage für weitere Verhandlungen darstellt.

Oftmals bietet der festgelegte Preis Ihrer Immobilie nur einen groben Richtwert, den Sie eventuell an die verschiedenen Bedürfnisse von Ihnen wie auch von den möglichen Käufern anpassen können. Treten Sie Preisverhandlungen auf jeden Fall mit begründeten Fakten und umfangreichem Wissen gegenüber.

FEHLER 3

Kompromisse kommen für Sie gar nicht infrage

Das bedingungslose Festhalten am festgelegten Kaufpreis, kann sich auf Ihren Immobilienverkauf durchaus negativ auswirken. So kann es beispielsweise dazu kommen, dass Ihre Immobilie eine lange Zeit unverkauft bleibt. Auch, wenn Immobilien zurzeit eine gefragte Investitionsmöglichkeit sind, kann es einige Zeit dauern, einen Kaufinteressenten zu finden, der ein Angebot abgeben möchte.

Deshalb ist er hierbei hilfreich, wenn Sie sich im Voraus darüber klar werden, inwiefern Sie bereit zur Schließung von Kompromissen sind und wie weit Sie den Verkaufspreis herabsetzen würden. Hierbei kann Ihnen auch ein erfahrener Immobilienmakler beratend zur Seite stehen.

Am erfolgreichsten verlaufen Verkaufsverhandlungen in der Regel, wenn sowohl Verkäufer als auch Käufer für Kompromisse bereit sind und so einen Deal abschließen können, der für beide Parteien zufriedenstellend ausfällt.

FEHLER 4

Sie haben keine Argumente vorzuweisen

Ein festgelegter Verkaufspreis besitzt durchaus seine Legitimation, besonders, wenn dieser von einem professionellen Immobilienexperten ermittelt wurde. Hierbei werden sämtliche Standortfaktoren und auch bis zu einem gewissen Grad mögliche subjektive Verkaufsargumente berücksichtigt.

Um sich hierbei also nicht von Interessenten weit herunterhandeln zu lassen oder eine lange Zeit auf einen Vertragsschluss warten zu müssen, sollten Sie im Voraus einige Verkaufsargumente vorbereiten. Hierbei hilft es, wie bereits erwähnt, sich mit der Zusammensetzung des Preises zu befassen.

  • Lage (z. B. ruhige Lage / nah am Zentrum etc.)
  • Positive Besonderheiten (z. B. Balkon)
  • Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten
  • Infrastruktur und Verkehrsanbindung
  • Direkte Nähe zu Bildungs- und Freizeitmöglichkeiten
FEHLER 5

Sie lassen sich von Ihren Gefühlen überwältigen

Ihr Haus oder Ihre Wohnung ist für Sie immer noch mit vielen Erinnerungen und Emotionen verbunden? Der Wert müsste Ihrer persönlichen Meinung nach viel höher sein? Oftmals sind an einem Immobilienverkauf nicht wenige Emotionen beteiligt, denn in den eigenen vier Wänden spielt sich ein Großteil des Lebens ab.

Gerade, wenn Sie Ihr Verkaufsobjekt lange Zeit selbst bewohnt haben, wird der gefühlte Wert für Sie wohl weit über dem marktgerechten liegen. Diese Gefühle sollten jedoch weitestgehend aus den Preisverhandlungen bei Ihrem Haus- oder Wohnungsverkauf herausgehalten werden.

Der persönliche Wert verleiht Ihrer Immobilie dennoch den entsprechenden Charakter und kann die Attraktivität des Objektes in den Augen von Interessenten womöglich steigern. Lassen Sie die emotionale Seite also ruhig subtil durchschimmern, aber messen Sie daran nicht Ihre Preisvorstellung. So können Sie auf einer legitimen Basis verhandeln und den Preis nach angemessenen Maßstäben festsetzen.

Hierbei kann auch ein Immobilien Profi von City Immobilienmakler helfen, indem er einen distanzierten Standpunkt einnimmt und seine Erfahrung in Verkaufsprozessen in Ihre Preisverhandlung einfließen lässt.

FEHLER 6

Sie vertrauen nicht auf professionelle Immobilienexperten

Wie Sie bereits bemerkt haben, lauern bei den Verhandlungen zum optimalen Verkaufspreis bei Ihrem Immobilienverkauf einige Fehlerquellen, die Sie auf jeden Fall umgehen sollten, wenn Sie schnell Erfolge erzielen und zu einem fairen Vertragsabschluss gelangen möchten.

Um dies zu gewährleisten, erfordert es einiges an Erfahrung und Verhandlungsgeschick. Ein versierter Immobilienmakler weiß zum Beispiel genau, welche Worte am besten gewählt werden und welche Argumente angeführt werden sollten. Preisverhandlungen zu führen, ist bei Immobilienexperten an der Tagesordnung, weshalb oftmals ein schnellerer Vertragsabschluss zu einem sehr guten Preis erfolgen kann, wenn Sie auf die Hilfe von Profis vertrauen.

Folgende Vorteile ergeben sich für Sie, wenn Sie Verkaufsverhandlungen gänzlich einem versierten Makler aus dem City Immobilienmakler Team überlassen:

  • Fachkundige und sachliche Leitung von Verhandlungen
  • Fragen von Interessenten können angemessen beantwortet werden
  • Zeit- und Aufwandersparnis für Sie als Verkäufer
  • Sie müssen bei Verkaufsgesprächen nicht anwesend sein
Auch interessant

Immobilien Ratgeber

So steigern Sie den Verkaufserlös durch geschickte Preisverhandlung

So steigern Sie den Verkaufserlös durch geschickte Preisverhandlung

Wie Sie erfolgreiche Preisverhandlungen bei Ihrem Immobilienverkauf führen und den maximalen Gewinn erzielen, erfahren Sie von unseren City Immobilienmaklern.

Immobilien Ratgeber

Vermeiden Sie diese Fehler bei Ihrem Besichtigungstermin

Vermeiden Sie diese Fehler bei Ihrem Besichtigungstermin

Besichtigungstermine sind nicht zu unterschätzen, denn hier lauern einige Fehlerquellen. Mit City Immobilienmakler werden Sie bestens darauf vorbereitet.


UNSER TIPP

Nutzen Sie die City Immobilienmakler Leistungen

  • Unterstützung
  • Komplett Service
  • Besichtigungstermine
  • Vermarktung
  • Vertragsanfertigung
  • Verkaufsgespräche
  • Beratung
  • 3D Rundgänge
  • Bonitätsprüfungen
  • Exposéanfertigung
  • Immobilienbewertung
  • Home Staging
UNSER TIPP

Auf City Immobilienmakler vertrauen und Fehler vermeiden

Der beste Weg zu zielführenden Preisverhandlungen führt über einen fachkundigen Immobilienmakler. Dieser kann Ihren Immobilienverkauf mit Hilfe von viel Sachverstand und Verhandlungsgeschick erfolgreich abwickeln. Unser City Immobilienmakler Team besteht nur aus geschulten und professionellen Immobilienexperten, die sich mit jedem Schritt Ihres Haus- oder Wohnungsverkaufs bestens auskennen und Sie, auch über den Vertragsschluss hinaus, kompetent beraten.

Bei jeglichen Fragen rund ums Thema Immobilien bietet City Immobilienmakler den idealen Ansprechpartner für Ihre Region. Mit unserer Hilfe sind Sie für alle Herausforderungen, Verhandlungsgespräche und Aufgaben rund ums Thema Immobilienverkauf bestens gewappnet.

Kontaktieren Sie uns!